#1

Übungen zum 4-Ohren Modell

in Laboratorium 01.06.2018 12:01
von Laszlo von Vaszary | 88 Beiträge | 901 Punkte

Hi Leute,

habe nächste Woche ein Training bei dem es auch um das 4-Ohren Modell gehen soll.

Welche konkreten Übungen macht ihr nachdem ihr das Modell soweit vermittelt habt? Wie bringt ihr die TN ins Gespräch zum Transfer in den Arbeitsalltag?

Könnte ein paar Inspirationen brauchen....Thanks!

L.



nach oben

#2

RE: Übungen zum 4-Ohren Modell

in Laboratorium 05.08.2018 12:30
von Olaf Cordes | 159 Beiträge | 1575 Punkte

1. Einwände sammeln. Jeder nimmt einen. Einzelarbeit: mind. 1 der vier Aussagen zu diesem Einwand an jeweils eine der Seiten schreiben
2. Partnerarbeit: einer liest den Einwand, der andere reagiert mit einer Aussage, die vorher notiert wurde. Geht auch im Kreis mit allen TN.
3. Nachrichten, Einwände etc. in unterschiedlichen Stimmungen/Stimmqualitäten vortragen lassen. DIe anderen raten welche Seite gemeint war.
4. Partnerübung: Nachricht von einem, der andere muss immer auf nur einem Ohr hören und entsprechend reagieren. Bspl. Ich höre nur auf dem Appell-Ohr, also mache ich immer das was ich höre. ("Mir ist kalt!": der andere macht die Heizung an; "Hier bin ich!", der andere nimmt die Jacke ab oder bietet einen Platz an...)
...



nach oben

#3

RE: Übungen zum 4-Ohren Modell

in Laboratorium 11.08.2018 13:20
von Laszlo von Vaszary | 88 Beiträge | 901 Punkte

cool - danke Olaf!



nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1240 Themen und 3899 Beiträge.


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0